Dunkle Schokolade ist gut fürs Herz


Ernährungsberater raten schon seit langem süße Milchschokolade gegen schmackhafte dunkle Schokolade zu tauschen. Moderate Mengen dunkle Schokolade seien außerdem gut für die Gesundheit. Jetzt haben niederländische Wissenschaftler herausgefunden warum. Dunkle Schokolade reduziert das Risiko für Atherosklerose – das Verdicken und Verhärten der Arterien -, indem sie die Flexibilität der Arterien erhält und weiße Blutkörperchen davon abhält, an den Arterienwänden hängen zu bleiben.

Die Forscher aus den Niederlanden interessierte die Frage, ob dunkle Schokolade gut für die Herzgesundheit sei. Und wenn ja, ob „Durchschnitts-Schokolade“, den gleichen Effekt haben würde wie Schokolade, die besonders reich an natürlichen Antioxidantien ist. Für die Studie wurden 44 übergewichtige Männer und Frauen zwischen 45 und 70 Jahren untersucht.

Die Studienteilnehmer aßen vier wochenlang täglich entweder 70 g normale dunkle Schokolade (wie sie im Supermarkt zu finden ist) oder 70 g speziell hergestellte Schokolade mit hohen Mengen an Flavanol – ein in der Kakaopflanze natürlich vorkommendes Antioxidant. Beide Schokoladen enthielten ähnliche Kakaomengen. Vor sowie nach der „Schokoladenphase“ wurden die Blutwerte der Probanden analysiert. Außerdem durften die Teilnehmer keine anderen kalorienreichen Lebensmittel verzehren, um nicht zuzunehmen.

Die Ergebnisse zeigen deutlich, dass sowohl die normale Schokolade als auch die Flavanol-reiche Schokolade die Blutwerte der Teilnehmer verbesserten. Beide Schokoladen hatten die gleichen positiven Effekte auf die Herzgesundheit. Es scheinen also nicht die Flavanole in der Schokolade zu sein, die gut fürs Herz sind. Andere Studien deuten außerdem darauf hin, dass der Genuss dunkler Schokolade ein gewisser Schutz vor erhöhten Blutzuckerwerten und Gedächtnisverlust sein könnte.

So macht Naschen Spaß! Wer sich etwas Gutes tun will, kann sich also getrost ein Stückchen Schokolade aus dem Supermarkt gönnen. In Zukunft aber nach zart-schmelzender, dunkler Schokolade ohne Schnickschnack statt süßer Knusperkeks-Vollmilch greifen.

0 Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen