Eisenmangel Test

Eisenmangel Test

Haare fallen aus, der Kopf pocht, das Gefühl, das jeden Moment die Augen zufallen. Kennen Sie diese Anzeichen? Wenn ja, dann besteht die Chance eines Eisenmangels bei Ihnen. Eisenmangel ist weltweit die häufigste Mangelerscheinung.

Eisen ist notwendig für den Sauerstofftransport in unserem Blutkreislauf und ist an zahlreichen enzymatischen Vorgängen beteiligt.
Besonders Frauen sind von einem Eisenmangel betroffen, da sie Eisen über das Menstruationsblut verlieren.
Ein Mangel an Eisen bewirkt zudem:

  • trockene Haut
  • brüchige Fingernägel
  • ein abgeschwächtes Immunsystem

Der cerascreen Eisenmangel Test ist ein Probenahme- und Einsendekit. Der Test dient zur Bestimmung Eisen (Ferritin) im Blut. Der Eisenmangel Test beinhaltet die kostenlose Auswertung im Diagnostik-Fachlabor und einen ausführlichen Ergebnisbericht.

Normaler Preis 29.00 € inkl. MwSt.
+ Kostenloser Versand!
+ Lieferzeit: 1-3 Tage

Eisenmangel ist die häufigste ernährungsbedingte Mangelerscheinung der Welt – weltweit leidet jeder dritte Mensch an einem Eisenmangel. Die Anzeichen für einen Eisenmangel sind sehr vielseitig und werden meist erst spät erkannt. Eisen ist in unserem Körper für den Sauerstofftransport verantwortlich. Alle unsere Zellen benötigen diesen Sauerstoff für die Energie-Gewinnung. Ein geringer Eisen-Spiegel im Blut kann daher mit einer schlechten Sauerstoffversorgung einher gehen. Diese führt zu einer schlechten Energieversorgung im Gehirn und in den Muskelzellen.

Symptome eines Eisenmangels

  • Müdigkeit
  • Kopfschmerzen
  • Beeinträchtigung der körperlichen und kognitive Leistungsfähigkeit
  • trockene Haut, eingerissene Mundwinkel
  • Haarausfall
  • brüchige Fingernägel
  • Temperaturschwankungen / Hitzewallungen
  • schneller Puls, Herzrasen
  • Atemnot
  • schlechte Infektabwehr
  • Eisenmangelanämie

Ihre persönlichen Testergebnisse

Einmal klicken, alles wissen: In Ihrem Online-Kundenbereich präsentieren wir Ihnen die Auswertung Ihrer cerascreen Tests – selbstverständlich passwortgeschützt für maximale Sicherheit! Und in Ihrem individuellen Expertenbericht erfahren Sie, welche Stoffe sich negativ auf Ihre Leistungsfähigkeit auswirken und Sie so im Alltag einschränken.

Musterbericht ansehen

Testergebnisse

So funktioniert der Test

Labor mit zertifiziertem Qualitätsmanagementsystem

cerascreen laboratory

Die seit über 10 Jahren auf ganzheitliche Diagnostik spezialisierte Firma DST Diagnostische Systeme & Technologien GmbH ist der zuverlässige Laborpartner von cerascreen®. Das cerascreen® Konzept basiert auf der langjährigen Erfahrung der DST-Humandiagnostik sowie der Kompetenz und Beratung von erfahrenen Gesundheits-Experten.

Zertifizierungen:

  • TÜV Rheinland nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485
  • EG-Konformitätserklärungen & Ringversuch

 

Das Testkit besteht aus:


    • einer mehrseitigen, bebilderten Anleitung, welche Schritt für Schritt die Blutabnahme und den Testablauf erläutert
    • 1 Aktiverungskarte mit Test-ID zur Registrierung
    • Desinfektionstuch, Tupfer, Pflaster, 2 Lanzetten CE 0344, Blutauffangröhrchen, Transportröhrchen
    • einem Rücksendebeutel, mit dem Sie ihre Blutprobe kostenlos per Post an unser Labor zurücksenden können
    Inhalt

     

     

    Eisenmangel erkennen mit einem Eisenmangel Test von cerascreen

    Warum ist ein Eisenmangel Test wichtig?

    Ein Eisenmangel Test ist wichtiger, als viele vorerst annehmen. Er liefert Aufschluss darüber, ob der eigene Körper genügend Eisen bekommt. Eisenmangel ist ein sehr weit verbreitetes Phänomen. Es ist eine Form der Blutarmut, auch unter der Eisenmangelanämie bekannt. Zirka 1,5 Milliarden Menschen weltweit leiden unter diesem Mangel. Besonders häufig sind Frauen und Vegetarier davon betroffen. Hier sorgt lediglich ein Eisenmangel Test für Gewissheit und informiert, ob es dem eigenen Körper an Eisen fehlt, das für die Bildung des roten Blutfarbstoffes Hämoglobin und für den Sauerstofftransport zuständig ist. Im Durchschnitt sind etwa drei bis vier Gramm Eisen im menschlichen Körper vorhanden und ein Teil dieses Mineralstoffes befindet sich im Blut. Einerseits kann das Eisen an das Transporteiweiß Transferrin gebunden und zum anderen im roten Blutfarbstoff Hämoglobin zu finden sein. Die Aufgabe von Hämoglobin ist es, den Sauerstoff zu binden und bei Bedarf an die Zellen des Körpers abzugeben. Ohne Eisen kann Hämoglobin seinen Zweck nicht erfüllen und es kommt zu einer Dysfunktion.

    Der menschliche Körper benötigt nur relativ wenig Eisen, da er diesen Mineralstoff aus abgebauten Blutzellen zu großen Teilen wiederverwerten kann. Nichtsdestotrotz geht immer eine kleine Menge des Eisens verloren, beispielsweise durch die monatliche Regelblutung der Frau oder durch die Ausscheidung abgelöster Darmzellen über den Stuhl. Daher muss Eisen auch mit der Nahrung aufgenommen werden. Somit sollte die Ernährung möglichst abwechslungsreich gestaltet werden und neben Vollkornprodukten auch tierische Lebensmittel wie fetter Fisch und ab und an Fleisch enthalten. Um einem Eisenmangel entgegenzuwirken, sollten täglich ein bis zwei Milligramm Eisen zu sich genommen werden. Ein Eisenmangel Test informiert, ob diese täglich aufgenommene Menge ausreichend ist, um den täglichen Bedarf abzudecken.
    Es gibt jedoch auch Menschen, die über einen längeren Zeitraum unter einem Eisenmangel leiden. Diese Betroffenen klagen über Symptome wie Müdigkeit, Konzentrationsschwäche oder Blässe. Die Haare und Fingernägel können ebenfalls brüchig werden, oft reißt die Haut an den Mundwinkeln ein und es kommt zu Schleimhautschäden im Mundbereich, die dazu führen, dass die Zunge und das Schlucken schmerzen.

    Ursachen eines Eisenmangels

    Wird ein positiver Eisenmangel Test diagnostiziert, gilt zunächst die Ursache für den Eisenmangel zu erkennen und zu beseitigen. Das über die Nahrung aufgenommene Eisen deckt für gewöhnlich den normalen Tagesbedarf, jedoch wird durch einen Test deutlich, dass dies nicht immer der Fall ist.
    Ein Beispiel dafür ist eine Schwangerschaft oder eine starke Regelblutung. In diesen beiden Fällen besteht ein erhöhter Eisenbedarf. Die vorher aufgenommene Menge an Eisen deckt den veränderten Tagesbedarf nur unzureichend und somit kommt es längerfristig zu einem Eisenmangel. Eine Einnahme von Eisentabletten ist in solchen Fällen eine gängige Methode zur Beseitigung des Eisenmangels. Auch Kinder in der Wachstumsphase oder Pubertät benötigen einen erhöhten Bedarf an Eisen.
    Es gibt jedoch auch Menschen, wie zum Beispiel Vegetarier, die keine tierischen Lebensmittel konsumieren und damit einen zu niedrigen Eisenwert. In pflanzlichen Nahrungsmitteln ist zwar genügend Eisen vorhanden, jedoch kann der menschliche Körper diese Form des Eisens unzureichend verwerten.

    Aber auch länger andauernde Blutungen durch Geschwüre oder chronische Entzündungen im Magen-Darm-Trakt führen zu einem Eisenverlust und damit zu einem Eisenmangel. Eine weitere Risikogruppe sind Sportler mit einer hohen sportlichen Belastung. Bei ihnen steigt der Verlust an Mineralstoffen und Spurenelementen über den Schweiß stark an, weshalb ein Eisenmangel bei ihnen nicht unüblich ist.

    Allgemein lässt sich sagen, dass ein Eisenmangel Test negativ verläuft, wenn dem menschlichen Körper drei bis vier Mal die Woche eine Portion mageres Fleisch zugeführt wird, um damit den täglichen Bedarf an Eisen zu decken. Menschen, die völlig auf den Konsum von Fleisch verzichten, wie zum Beispiel Vegetarier, können auf Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte, wie Linsen oder weiße Bohnen zurückgreifen. Aber auch Mahlzeiten mit Vitamin-C-reichem Gemüse, wie Paprika, Rosenkohl, Sauerkraut oder Kartoffeln sorgen für das nötige Eisen und decken den benötigten Tagesbedarf ab.

    Eisenmangel Test online bestellen

    Heutzutage gibt es einige Unternehmen, wie cerascreen, die sich auf den Bereich der Gesundheitsvorsorge, -diagnostik und -beratung spezialisiert haben und daher zahlreiche Selbsttests, unter anderem auch einen Eisenmangel Test anbieten. Cerascreen hat diese Art von Tests entwickelt, damit sich ihre Kunden einen Selbsttest ganz einfach und bequem nach Hause bestellen und durchführen können.

    Der Eisenmangel Test enthält ein Probenahme- und Einsendekit. Er dient zur Bestimmung der Menge der roten Blutkörperchen und des roten Blutfarbstoffes Hämoglobin. Des Weiteren wird die Konzentration von Ferritin überprüft. Ferritin ist die Speicherform des Eisens und bietet die beste Aussagekraft bezüglich der allgemeinen Grundversorung. Bei einem Eisenmangel ist sowohl zu wenig roter Blutfarbstoff, eine verringerte Anzahl roter Blutkörperchen als auch ein niedriger Ferritin-Gehalt vorhanden. Nach der Blutentnahme kann der Eisenmangel Test kostenlos per Post an das Diagnostik-Fachlabor versandt werden. Bereits nach wenigen Tagen steht ein Ergebnisbericht zur Einsicht im gesicherten Online-Kundenbereich zur Verfügung. Nützliche Informationen und Tipps zur richtigen Behandlung gibt es gratis dazu. Mit cerascreen ist die Diagnose Eisenmangel kein Problem mehr. Das Plus für die Gesundheit – mit cerascreen gesund und fit bleiben.

    Andere Kunden kauften auch

    Vitamin D Test - Cerascreen DE - 81%

    Vitamin D Test

    Ab Sonderpreis 29.00 € Normaler Preis
    39.00 €

    Lebensmittel-Reaktionstest - Cerascreen DE

    Lebensmittel-Reaktionstest

    Normaler Preis 99.00 €

    Vitamin B12 Test - Cerascreen DE

    Vitamin B12 Test

    Normaler Preis 39.00 €

    Histamin-Intoleranz Test - Cerascreen DE - 20%

    Histamin-Intoleranz Test

    Sonderpreis 39.00 € Normaler Preis
    49.00 €

    Kundenmeinungen

    Basierend auf 10 Kundenmeinungen Schreiben Sie eine Bewertung
    + Lieferzeit: 1-3 Tage
    + Kostenloser Versand!
    29.00 € inkl. MwSt.
    29.00 € inkl. MwSt.

    Mehr