Sorbit-Intoleranz Test

Sorbit-Intoleranz Test

Mit dem Sorbitintoleranz Test von cerascreen können Sie ganz einfach von zu Hause aus feststellen, inwieweit Sie an einer Sorbitintoleranz leiden. Er hilft Ihnen endlich wieder mehr Leistungsstärke zeigen zu können und insgesamt ein völlig neues Lebensgefühl zu entwickeln.

Normaler Preis 49.00 € inkl. MwSt.
+ Versandfrei in DE
+ Lieferzeit: 1-3 Tage
+ In 5 Minuten erledigt
+ 120 Tage Rückgaberecht

So einfach geht's

Was versteht man unter einer Sorbitintoleranz?

Sorbit ist ein Zuckerersatzprodukt, wird auch Sorbitol oder E420 genannt und gilt meist als gesünder als normaler Industriezucker. Bei einem gesunden Menschen wird der Zuckeralkohol Sorbit durch die Darmwand ins Blut aufgenommen und anschließend von der Leber abgebaut. Bei einer Unverträglichkeit gegenüber dem Sorbit ist die Verdauung im Dünndarm eingeschränkt oder findet gar nicht statt. Somit gelangt das Sorbit in den Dickdarm, wo bestimmte Bakterien die weitere Verdauung vornehmen. Als Abbauprodukte entstehen neben kurzkettigen Fettsäuren, die Atemgase Wasserstoff, Kohlenstoffdioxid und Methan. Letzteres verursacht, dass der Darm aufbläht und die typischen Beschwerden auftreten. Symptome wie Durchfall, Blähungen und Bauchschmerzen sind die Folge. Man spricht von einer Sorbitintoleranz. Größere Mengen von Sorbit führen auch bei gesunden Menschen zu Verdauungsbeschwerden. Auch Menschen mit einer Fruktosemalabsorptionsstörung sollten lieber auf Sorbit enthaltene Produkte und Lebensmittel verzichten, da es im Verdacht steht, die GLUT-Transporter zu hemmen und so die schon eingeschränkt funktionierende Fruktose-Aufnahme noch weiter verschlechtert. Sie haben den Verdacht, unter einer Sorbitintoleranz zu leiden? Dann machen Sie doch den Selbsttest von cerascreen bequem von zu Hause. Hierfür ist lediglich ein Atemtest erforderlich.

Der Sorbit-Intoleranz Test – Einmal kräftig ausatmen bitte

Bei dem Verdacht unter einer Sorbitintoleranz zu leiden, ist der Gang zum Arzt meist nicht der einfachste und schnellste Weg. Bis man endlich einen Termin zur Untersuchung bekommt, können ein paar Wochen vergehen in denen Sie weiterhin mit den Beschwerden leben müssen. Einfacher geht es mit einem Selbsttest von cerascreen. Diesen bestellen Sie sich mit einem Klick online. Der Versand erfolgt kostenlos und innerhalb weniger Tage. In Ihrem persönlichen Testkit sind alle Sachen enthalten, die Sie für die Abgabe der Probe benötigen. Für den Sorbit-Intoleranz Test ist eine Atemgas-Probe notwendig. Eine Schritt-Für-Schritt Anleitung erklärt Ihnen einfach und verständlich wie es funktioniert. Anschließend senden Sie Ihre Probe im enthaltenen Rücksendebeutel kostenlos an uns zurück. Wir werten Ihre Probe dann in einem medizinischen Labor aus. Nach der Analyse wird ein Ergebnisbericht erstellt, der detailliert und verständlich für Sie aufbereitet wird. In Ihrem Online-Kundenbereich können Sie die Ergebnisse einsehen. Natürlich passwortgeschützt, für maximale Sicherheit.

So funktioniert der Test

 

1. Atemgasprobe
Mithilfe unseres Testkits nehmen Sie eine Probe Atemgas und schicken diese im beiliegenden Umschlag kostenlos an unser Labor.

 Blutprobe wird an das cerascreen Labor gesendet
2. Auswertung
Im Labor werden Ihre Proben mittels einer umfangreichen Analyse untersucht.

 Ergebnisbericht im Mein cerascreen Bereich
3. Detaillierter Ergebnisbericht
Ihren Ergebnisbericht können Sie nach wenigen Tagen online in Ihrem gesicherten "Mein cerascreen®" Bereich einsehen.

Individuelle Empfehlungen bei niedrigen Werten
4. Individuelle Empfehlungen
Sie erhalten individuelle, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene, Handlungsempfehlungen. Dies können Kurse, Nahrungsergänzungsmittel oder Beratungen sein.


Ihre persönlichen Testergebnisse

Einmal klicken, alles wissen: In Ihrem Online-Kundenbereich präsentieren wir Ihnen die Auswertung Ihrer cerascreen Tests – selbstverständlich passwortgeschützt für maximale Sicherheit! Und in Ihrem individuellen Expertenbericht erfahren Sie, ob der Zuckeraustauschstoff Sorbit sich negativ auf Ihr körperliches Wohlbefinden und Ihre Leistungsfähigkeit auswirkt und Sie so im Alltag einschränkt. Sie erfahren, was sie selber aktiv tun können, um zu alter Leistung zurückzukehren und auch in diesem Sinne, wie si schlussendlich Ihre Ernährung umstellen sollten.

Bitte beachten Sie, dass dieser Test nicht für Kinder geeignet ist.

Musterbericht ansehen

Testergebnisse

Labor mit zertifiziertem Qualitätsmanagementsystem

cerascreen laboratory

Die seit über 10 Jahren auf ganzheitliche Diagnostik spezialisierte Firma DST Diagnostische Systeme & Technologien GmbH ist der zuverlässige Laborpartner von cerascreen®. Das cerascreen® Konzept basiert auf der langjährigen Erfahrung der DST-Humandiagnostik sowie der Kompetenz und Beratung von erfahrenen Gesundheits-Experten.

Zertifizierungen:

  • TÜV Rheinland nach DIN EN ISO 13485
  • EG-Konformitätserklärungen & Ringversuch

 

Das Testkit besteht aus:


    • einer mehrseitigen, bebilderten Anleitung, welche Schritt für Schritt die Probeentnahme und den Testablauf erläutert
    • eine Aktivierungskarte mit Test-ID zur Registrierung
    • Probeentnahme-Set
    • einem Rücksendebeutel, mit dem Sie ihre Probe kostenlos per Post an unser Laborzurücksenden können

    Packungsinhalt

    Die Diagnose Sorbitintoleranz und jetzt?

    Sollte sich bei dem Test herausstellen, dass Sie unter einer Sorbitintoleranz leiden, lassen wir Sie mit der Diagnose nicht alleine. Zu unserem Service gehören ausführliche Informationen über diese Intoleranz und weitere Handlungsempfehlungen und ggf. eine Empfehlung für eine gute Ernährung. Darüber hinaus können Sie am Telefon mit einem unserer Experten weitere Tipps einholen oder sich Fragen beantworten lassen. Die beste Art Ihre Beschwerden in den Griff zu bekommen, ist natürlich auf alle Speisen, die Sorbit enthalten zu verzichten. Jeder Mensch verträgt jedoch unterschiedliche Mengen an Sorbit, das müssen Sie individuell bei Ihnen beobachten. Lebensmittel, die häufig Sorbit enthalten, sind zum Beispiel zuckerfreie Kaugummis und Bonbons, Trockenfrüchte, Diabetikerprodukte, abgepackte Desserts, Speiseeis und Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel. Zudem sollten Sie auf die Packung Ihrer Zahnpasta und Mundspülung schauen, ob da Sorbit drin versteckt ist. Wer jedoch täglich frisch und mit natürlichen und unbehandelten Produkten kocht, kann das Sorbitrisiko sehr weit einschränken.

    Andere Kunden kauften auch

    Vitamin D Test - Cerascreen DE

    Vitamin D Test

    Normaler Preis 29.00 €

    Lebensmittel-Reaktionstest - Cerascreen DE

    Lebensmittel-Reaktionstest

    Normaler Preis 99.00 €

    Histamin-Intoleranz Test - Cerascreen DE - 20%

    Histamin-Intoleranz Test

    Sonderpreis 39.00 € Normaler Preis
    49.00 €

    Vitamin B12 Test - Cerascreen DE

    Vitamin B12 Test

    Normaler Preis 39.00 €

    Kundenmeinungen

    Basierend auf 6 Kundenmeinungen Schreiben Sie eine Bewertung
    + Lieferzeit: 1-3 Tage
    + Kostenloser Versand!
    49.00 € inkl. MwSt.
    49.00 € inkl. MwSt.

    Mehr