Serotonin Test

Serotonin ist das Glückshormon!
Serotonin entfaltet seine Funktionen nicht nur als Glückshormon, sondern ist zudem als Gewebshormon und Botenstoff für die Regulation vieler weiterer Bereiche von großer Bedeutung. Dazu gehören beispielsweise der Schlaf- Wach-Rhythmus, das Schmerzempfinden, das Hungergefühl und die Muskulatur. Nicht zuletzt zeigt sich auch bei Vorliegen eines Burnout-Syndroms und einer Depression eine Senkung des Serotonin-Spiegels. Neben dem Serotonin- Mangel kann sich ebenfalls ein Überschuss an Serotonin negativ auf die Gesundheit und das Wohlbefinden auswirken. Eine Überprüfung des Serotonin-Spiegels und eine darauf abgestimmte Ernährung helfen Ihnen dabei, die Produktion des Glückshormons wieder zu normalisieren.

Normaler Preis 49.00 € inkl. MwSt.
+ Lieferzeit: 1-3 Tage + Kostenloser Versand!

Bei vielen Menschen ist die Serotonin-Konzentration im Urin wegen unterschiedlicher Grunderkrankungen oder Lebensgewohnheiten nicht im Bereich des Normalwertes von 50 - 250 Mikrogramm pro Gramm (μg/g) Kreatinin. Serotonin wird ausgehend von der lebenswichtigen Aminosäure Tryptophan gebildet. Diese Aminosäure kann der Körper nicht selbst bilden, sondern muss über die Nahrung zugeführt werden. Serotonin wird im Magen-Darm-Trakt und im zentralen Nervensystem erzeugt und mit den Thrombozyten (Blutplättchen) an die Wirkungsorte transportiert. Zudem benötigt es die Vitamine B3, B6 und C als Co-Faktoren, um seine Wirkung entfalten zu können.
Serotonin hat vielfältige Aufgaben und Funktionen im Körper:
Magen-Darm-Trakt
Der Großteil des Hormons befindet sich im Magen-Darm-Trakt, wo es die für die Verdauung notwendigen Darmbewegungen reguliert. Deswegen kann es auch bei erhöhter Serotoninausschüttung zu Übelkeit und Erbrechen kommen.
Blut
Im Blut hat Serotonin die Aufgabe, die Gefäße zu verengen, was beispielsweise unterstützend bei der Blutgerinnung ist. Der Augeninnendruck wird ebenfalls von Serotonin reguliert.
Nervensystem
Als Neurotransmitter hat Serotonin eine besondere Bedeutung im Nervensystem. Es reguliert den Schlaf-Wach-Rhythmus, die Körpertemperatur, die Schmerzwahrnehmung, das Sexualverhalten und den Hunger. Sein positiver Einfluss auf eine ausgeglichene Stimmungslage ist wohl die bekannteste Wirkung des Serotonins.


Ihre persönlichen Testergebnisse

Einmal klicken, alles wissen: In Ihrem Online-Kundenbereich präsentieren wir Ihnen die Auswertung Ihrer cerascreen Tests – selbstverständlich passwortgeschützt für maximale Sicherheit! Und in Ihrem individuellen Expertenbericht erfahren Sie, welche Stoffe sich negativ auf Ihre Leistungsfähigkeit auswirken und Sie so im Alltag einschränken.

Musterbericht ansehen

Testergebnisse

So funktioniert der Test

Wie kann sich ein Serotonin-Mangel äußern?

Ein unzureichender Serotonin-Spiegel kann sich entsprechend der Aufgaben und Wirkungsweisen im psychischen Bereich durch Stimmungsschwankungen, Konzentrationsstörungen, chronische Müdigkeit, das Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom bis hin zu einem ängstlichen oder aggressiven Verhalten äußern. Bei Vorliegen eines Burn-Out-Syndroms und bei Depressionen zeigt sich der Serotonin-Spiegel ebenfalls unterhalb des Normbereiches. Außerdem kann es zu bei Serotoninschwankungen zu Migräneattacken kommen. Zudem können Schlaf- und Essstörungen ebenfalls mögliche Folgen eines Mangels an Serotonin sein.

Wodurch zeigt sich ein Serotonin-Überschuss?

Neben dem Serotonin-Mangel kann sich ebenfalls ein Überschuss an Serotonin negativ auf die Gesundheit und das Wohlbefinden auswirken. Kommt es - häufig in Folge von Wechselwirkungen mit Medikamenten oder Medikamentenüberdosierungen - zu einem Serotonin-Überschuss, spricht man vom sogenannten Serotonin-Syndrom. Auch serotoninbildende Tumore können Ursache hierfür sein. Die Symptome eines Überschusses an Serotonin auf mentaler Ebene sind Ängstlichkeit, Ruhelosigkeit, Verwirrtheitszustände, Desorientiertheit bis hin zum Delir. Weitere Störungen reichen von starkem Schwitzen aufgrund eines Anstiegs der Körperkerntemperatur, Herzrasen und Bluthochdruck bis hin zu Erbrechen und Durchfall. Symptome im Bereich der Muskulatur können Muskelzittern - auch größerer Muskelgruppen - Überreaktion der Reflexe oder schmerzhafte Muskelverhärtungen sein. Je nach Ausprägung, beispielsweise der Symptome des starken Temperaturanstieges oder des Herzrasens, kann dies zu einem Zustand führen, der mit dem Leben nicht mehr vereinbar ist. Zeigen sich derartige Symptome, ist umgehend ein Arzt zu konsultieren.

Labor mit zertifiziertem Qualitätsmanagementsystem

cerascreen laboratory

Die cerascreen® GmbH ist Tochter der seit über 10 Jahren auf ganzheitliche Diagnostik spezialisierten Firma DST Diagnostische Systeme & Technologien GmbH. Das cerascreen Konzept basiert auf langjähriger Erfahrung der DST-Humandiagnostik sowie der Kompetenz und Beratung von erfahrenen Gesundheits-Experten.

Zertifizierungen:

  • TÜV Rheinland nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485
  • EG-Konformitätserklärungen & Ringversuch

 

Das Testkit besteht aus:


    • einer mehrseitigen, bebilderten Anleitung, welche Schritt für Schritt den Testablauf erläutert
    • eine Aktivierungskarte mit Test-ID zur Registrierung
    • Transferpipette, Urin-Auffangbecher, Urin-Röhrchen, Transportröhrchen
    • einem Rücksendeumschlag, mit dem Sie ihre Urinprobe kostenlos per Post an unser Labor zurücksenden können
    Inhalt

    Andere Kunden kauften auch

    Vitamin D Test - Cerascreen DE - 26%

    Vitamin D Test

    Sonderpreis 29.00 € Normaler Preis
    39.00 €

    Lebensmittel-Reaktionstest - Cerascreen DE

    Lebensmittel-Reaktionstest

    Normaler Preis 99.00 €

    Histamin-Intoleranz Test - Cerascreen DE - 20%

    Histamin-Intoleranz Test

    Sonderpreis 39.00 € Normaler Preis
    49.00 €

    Vitamin B12 Test - Cerascreen DE

    Vitamin B12 Test

    Normaler Preis 39.00 €

    Kundenmeinungen

    Basierend auf 1 Kundenmeinung Schreiben Sie eine Bewertung
    + Lieferzeit: 1-3 Tage
    + Kostenloser Versand!
    49.00 € inkl. MwSt.
    49.00 € inkl. MwSt.

    Mehr