Speicheltests

Melatonin-Test

Melatonin Test

Normaler Preis 49.00 €

Testosteron Test - 26%

Testosteron Test

39.00 €
Sonderpreis 29.00 €

Cortisol Test zur Bestimmung des Cortisolspiegels

Cortisol Test

Normaler Preis 69.00 €

Östrogen Test

Östrogen Test

Normaler Preis 39.00 €

Genetic Age Test

Genetic Age Test

Normaler Preis 199.00 €

 

Speicheltests – Untersuchung Ihrer Speichelprobe

Mit einem Speicheltest können Sie unter anderem den Spiegel wichtiger Hormone messen. Die cerascreen® Speicheltests helfen Ihnen dabei, Stress, Schlafprobleme und Schwankungen von Sexualhormonen zu untersuchen. Sie führen die Tests schnell und einfach zuhause durch und schicken sie zur Auswertung ans Diagnostik-Fachlabor.

Der Speichel sorgt dafür, dass es in Ihrem Mund feucht ist - was es Ihnen überhaupt erst möglich macht, richtig zu sprechen, zu schlucken und zu schmecken. Speichel besteht zum Großteil aus Wasser, enthält aber auch kleinere Mengen von Stoffen, die im Wasser gelöst sind, zum Beispiel Proteine, Enzyme und Hormone. Speicheltests können solche Stoffe und ihre Konzentration im Speichel ermitteln.

Analyse der Stress- und Schlafhormone

Mit Speicheltests lassen sich beispielsweise auch Hormone messen. Hormone sind im ganzen Körper aktiv. Im Speichel kommen sie als freie Hormone vor, also als solche, die Ihr Körper direkt nutzen kann. Das macht die Hormonmessung per Speicheltest in vielen Fällen sinnvoll, da die Verfügbarkeit der Hormone zu bestimmten Zeitpunkten gemessen werden kann. 

Beim Stresshormon Cortisol ist es etwa sinnvoll, viele Speichelproben im Laufe eines ganzen Tages zu nehmen. So können die natürlichen Schwankungen des Hormonspiegels über den Tag beobachteten werden. Abweichungen können dann ein Hinweis sein auf Burnout oder chronischen Stress.

Der Spiegel des Schlafhormons Melatonin im Speichel interessiert wiederum vor allem zu einem ganz bestimmten Zeit: kurz vor dem Schlafengehen. Ist der Wert hier auffällig niedrig, liegt möglicherweise ein Problem mit der Schlafhygiene vor. Dann kann es etwa sinnvoll sein, gezielt auf den eigenen Tagesrhythmus zu achten, das Smartphone rechtzeitig wegzulegen und Sport und Essen früh genug vor dem Zubettgehen erledigt zu haben.

Analyse der Sexualhormone

Speicheltests geben zudem Aufschluss über die Sexualhormone Testosteron und Östrogen.

Die weiblichen Sexualhormone Östrogen und Progesteron steuern bei Frauen unter anderem den Zyklus und den Sexualtrieb. Ein zu hoher oder zu niedriger Spiegel kann verschiedene Probleme mit sich bringen, von Stimmungsschwankungen bis Haarausfall. Da Östrogene während des weiblichen Zyklus stark schwanken, sollten Sie als Frau festhalten, in welcher Phase Sie den Speicheltest durchführen - so können Sie später die richtigen Referenzwerte zum Vergleich heranziehen.

Testosteron ist das wichtigste männliche Sexualhormon. Es ist an der Bildung von Muskeln beteiligt, am Haarwachstum und an der Spermienproduktion. Ein starker Testosteronmangel kann unter anderem zu Haarausfall, Potenzproblemen und weniger Muskelkraft führen. Bei einem Speicheltest wird in der Regel der morgendliche Testosteronspiegel gemessen.

Speicheltests von cerascreen®

Die Speicheltests von cerascreen® sind einfache Selbsttests für zuhause. Sie müssen dazu lediglich ein Entnahmeröhrchen mit Speichel füllen und die Speichelprobe per Post an ein Diagnostik-Fachlabor senden. Kurz darauf erhalten Sie dann über den Online-Kundenbereich einen ausführlichen Ergebnisbericht, mit Testergebnis, Handlungsempfehlungen und weiteren Gesundheitsinformationen.