Jodmangel Test

Jodmangel Test

Zwei Milliarden Menschen sind weltweit laut der WHO von einem Jodmangel betroffen. Studien des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft zufolge befindet sich jeder dritte Deutsche unter dem empfohlenen Tagesbedarf an Jod. Deutschland zählt zu den sogenannten Jodmangel-Gebieten, da eine ausreichende Versorgung von Jod nicht gewährleistet wird.
Ein Jodmangel ist einer der Hauptursachen für eine Unterfunktion der Schilddrüse.

Hinter einem Jodmangel verbergen sich generell viele gesundheitliche Beschwerden wie:

  • Müdigkeit
  • verminderte Leistungsfähigkeit und Antriebslosigkeit
  • Depressionen und Stimmungsschwankungen
  • Höhere Infektanfälligkeit
  • Konzentrationsschwäche
  • Unfruchtbarkeit
  • Schluckbeschwerden

Jod ist an zahlreichen Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt, da es für die Produktion von Schilddrüsenhormonen verantwortlich ist.
Besonders schwangere und stillende Frauen sollten auf eine ausreichende Zufuhr von Jod achten, da sich ein Jodmangel sowohl auf sie als auch auf die Entwicklung ihrer Kinder auswirken kann. Ein Jodmangel wirkt sich gesundheitsschädigend aus.
Der cerascreen® Jodmangel Test ist ein Probenahme-Einsendekit für zu Hause. Der Test dient der Bestimmung der Konzentration von Jod im Urin. Der Test beinhaltet die kostenlose Auswertung im Diagnostik-Fachlabor, den Versand der Probe und einen ausführlichen Ergebnisbericht.

Normaler Preis 49.00 € inkl. MwSt.

Was ist Jod und warum ist es so wichtig?

Jod ist ein essentielles Spurenelement. Das heißt, es muss über die Nahrung aufgenommen werden, da der menschliche Körper selbst kein Jod herstellen kann. Seine Hauptaufgabe ist die Produktion der Schilddrüsenhormone Trijodthyronin (T3) und Thyroxin (T4). Ohne T3 und T4 kann die Schilddrüse nicht richtig funktionieren. Somit trägt Jod primär zu sämtlichen Stoffwechselvorgängen der Schilddrüse bei. Zu diesen zählen die:

  • Proteinbildung (Proteinsynthese)
  • körpereigene Wärmebildung
  • Entwicklung von Organen

Diese Prozesse finden nur durch die Anwesenheit von T3 und T4 statt.
Wenn im Mutterleib das ungeborene Kind nicht ausreichend mit Jod versorgt wird, sind mit Beeinträchtigungen seiner körperlichen-und geistigen Entwicklung zu rechnen.

Bei einem Jodmangel kann die Schilddrüse nicht vollständig funktionieren, woraufhin eine Schilddrüsenunterfunktion eintritt. Die Psyche, Leistung, das Immunsystem und der gesamte Stoffwechsel werden dadurch negativ beeinflusst..

Deutschland gehört zu den Jodmangel-Gebieten. DenBöden in der Landwirtschaft fehlt es an Jod, sodass das Spurenelement nicht von den Nutzpflanzen aufgenommen werden kann. Die Hauptlieferanten für Jod sind Meerestiere wie Hering, Seelachs und Kabeljau.
Allerdings gelingt es 30% der Deutschen nicht, Ihren täglichen Bedarf an Jod zu decken. Besonders schwangere und stillende Frauen gehören zu den Risikogruppen, da diese einen erhöhten Bedarf haben. Sie müssen zugleich eine ausreichende Versorgung für sich selbst und ihren Nachwuchs gewährleisten.  

Welche Folgen beherbergt ein Jodmangel?

Jod ist unabdingbar für die Produktion der Schilddrüsenhormone T3 und T4. Daher führt ein Mangel zu einer verminderten Aktivität der Schilddrüse, es kommt zur Schilddrüsenunterfunktion. Folglich treten eine Reihe von Beschwerden auf:

  •      Antriebslosigkeit
  •      Verminderte Leistungsfähigkeit
  •      Müdigkeit
  •      Konzentrationsschwäche
  •      Depressionen
  •      Stimmungsschwankungen
  •      Struma / Kropf (Knotenbildung im Hals)
  •      Atem- und Schluckbeschwerden
  •      Kälteempfindlichkeit
  •      Erhöhte Infektanfälligkeit
  •      Unfruchtbarkeit
  •      Hautveränderungen

Anhand der Symptome merken Sie, wie sehr der Körper auf die Zufuhr von Jod angewiesen ist. Bereiche wie die Psyche, das Immunsystem, die Haut und der Stoffwechsel geraten bei einem Mangel aus dem Gleichgewicht.

Ein Jodmangel bei Schwangeren und Stillenden hat zusätzliche Folgen für das Kind. Denn das Kind wird sein Leben lang in seiner geistigen und körperlichen Entwicklung stark eingeschränkt.

Ihre persönlichen Testergebnisse

Einmal klicken, alles wissen: In Ihrem Online-Kundenbereich präsentieren wir Ihnen die Auswertung Ihrer cerascreen Tests – selbstverständlich passwortgeschützt für maximale Sicherheit! Und in Ihrem individuellen Expertenbericht erfahren Sie, welche Stoffe sich negativ auf Ihre Leistungsfähigkeit auswirken und Sie so im Alltag einschränken.

Musterbericht ansehen 

 Testergebnisse

So funktioniert der Test

Der Jodmangel Test – Selbsttest von Zuhause!

Bei dem Verdacht an einem Jodmangel zu leiden, ist der Gang zum Arzt meist nicht der einfachste und schnellste Weg. Bis Sie endlich einen Termin zur Untersuchung bekommen, können ein paar Wochen vergehen, in denen Sie weiterhin mit den Beschwerden leben müssen. Einfacher geht es mit einem Selbsttest von cerascreen® . Diesen bestellen Sie sich einfach mit einem Klick online. Der Versand erfolgt kostenlos und innerhalb weniger Tage. In Ihrem persönlichen Testkit ist alles enthalten, was Sie für die Abgabe der Probe benötigen. Für den Jodmangel Test ist eine Urinprobe notwendig. Über die Probe testen wir die Menge an Jod, die Ihr Körper ausscheidet. Eine geringe Konzentration weist auf einen Jodmangel hin. Eine Schritt-Für-Schritt Anleitung führt Sie einfach und verständlich, durch die Probenentnahme und die Testaktivierung. Anschließend senden Sie Ihre Probe mit dem im Testkit enthaltenen Rücksendebeutel kostenlos an uns zurück. Wir werten Ihre Probe dann in unserem Labor aus. Nach der Analyse wird ein individueller Ergebnisbericht erstellt, der detailliert und verständlich für Sie aufbereitet ist. In Ihrem Online-Kundenbereich können Sie die Ergebnisse einsehen. Natürlich passwortgeschützt, für maximale Sicherheit.

Labor mit zertifiziertem Qualitätsmanagementsystem

cerascreen laboratory

Die seit über 10 Jahren auf ganzheitliche Diagnostik spezialisierte Firma DST Diagnostische Systeme & Technologien GmbH ist der zuverlässige Laborpartner von cerascreen®. Das cerascreen® Konzept basiert auf der langjährigen Erfahrung der DST-Humandiagnostik sowie der Kompetenz und Beratung von erfahrenen Gesundheits-Experten.

Zertifizierungen:

  • TÜV Rheinland nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485
  • EG-Konformitätserklärungen & Ringversuch

Das Testkit besteht aus:

    • einer mehrseitigen, bebilderten Anleitung, welche Schritt für Schritt die Blutabnahme und den Testablauf erläutert
    • 2 Rücksendekarten mit Test-ID zur Registrierung
    • Desinfektionstuch, Tupfer, Pflaster, 2 Lanzetten CE 0344, Blutauffangröhrchen, Transportröhrchen
    • Namensetikett
    • einem Rücksendebeutel, mit dem Sie ihre Blutprobe kostenlos per Post an unser Labor zurücksenden können

 

 

Wie wird ein Jodmangel behandelt?

Sofern bei Ihnen ein Jodmangel besteht, ist die beste Option, mehr Jod in den Ernährungsplan aufzunehmen. Meerestiere sind die besten Quelle für Jod. Eine gute vegane und vegetarische Alternative sind Algen, Nüsse und Pilze.

Hier führen wir Ihnen eine Liste mit jodhaltigen Lebensmitteln auf.

Lebensmittel

Jodgehalt µg/100g

Jodiertes Speisesalz

1500-2500

Algen

461

Kabeljau

243,8

Schellfisch

195,9

Seelachs

183,6

Hering

47

Champignons

21,6

Brokkoli

15

Erdnüsse

13

Spinat

16

Eine Supplementierung mit Jodtabletten sollte nur in Rücksprache mit Ihrem Arzt erfolgen.

Achten Sie darauf Jod nicht übermäßig zuzuführen, da ein stark erhöhter Jod-Spiegel ebenfalls gesundheitsschädliche Auswirkungen hat. Hierzu zählen:

  •      Schilddrüsenüberfunktion
  •      Hautveränderungen
  •      Gewichtsabnahme
  •      Haarausfall

Daher sollten Sie Ihren Jod-Spiegel regelmäßig kontrollieren, um weder von einem Mangel noch einem Überschuss gesundheitliche Einbußen zu erleiden.
Insbesondere in der Kinderplanung sollten Sie auf ausreichend Jod Acht geben:

Denn  Unfruchtbarkeit kann die Folge von einem Jodmangel sein. In der Schwangerschaft wirkt sich eine geringe Aufnahme von Jod auf die Gesundheit der Mutter und des Kindes aus.

Andere Kunden kauften auch

Vitamin D Test - Cerascreen DE - 26%

Vitamin D Test

Sonderpreis 29.00 € Normaler Preis
39.00 €

Lebensmittel-Reaktionstest - Cerascreen DE

Lebensmittel-Reaktionstest

Normaler Preis 99.00 €

Vitamin B12 Test - Cerascreen DE

Vitamin B12 Test

Normaler Preis 39.00 €

Histamin-Intoleranz Test - Cerascreen DE - 20%

Histamin-Intoleranz Test

Sonderpreis 39.00 € Normaler Preis
49.00 €

49.00 € inkl. MwSt.
49.00 € inkl. MwSt.

Mehr